Bewegte Kinder –
Schlaue Köpfe

Aktionstag "Bewegte, gesunde Schule"

Im Rahmen des Programms "Bewegte, gesunde Schule Niedersachsen" kann an weiterführenden Schulen (Sekundarstufe I und II) der Aktionstag von Expertinnen und Experten der "Bewegten, gesunden Schule Niedersachsen" durchgeführt werden.

 

Fragestellungen, die vor Ort bearbeitet werden:

  • Wie kann Lernen durch bewegende und bewegungsbegleitende Aktivitäten für Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte motivierender und wirkungsvoller gelingen?
  • Wie können Rahmenbedingungen einer Schule (Innen- und Außenräume) dazu beitragen, Bewegung zuzulassen, zu fordern und zu fördern?
  • Wie lassen sich förderliche Bedingungen für eine bewegte Schule in die Schulorganisation einbinden?

Ziele des Aktionstages:

  • Kompetenzvermittlung und Bewusstseinsbildung für Maßnahmen der Förderung von Bewegung, Fitness und Gesundheit in Schule und Alltag
  • Beteiligung und Einbeziehung sowohl von Kindern und Lehrkräften als auch von Eltern und Sportvereinen

Grober Ablauf des Aktionstags:

  • Vormittags: Unterrichtsbeispiele für einen bewegten Unterricht,
  • Nachmittags: eine bewegt gestaltete Lehrerfortbildung
  • Abends: eine Veranstaltung für Eltern, Vertretern aus Sportvereinen zum Zusammenhang von Lernen und Bewegung

Informationsmaterial zum Herunterladen:

Ablaufplan weiterführende Schulen

 
Hier geht's zum Anmeldeformular!

 

 


Seite drucken Zum Seitenanfang
Bewegte Schule empfehlen:

Projektpartner:

Techniker Krankenkasse | TK Gemeinde-Unfallversicherungsverband Hannover Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. AOK – Die Gesundheitskasse für Niedersachsen Landessportbund Niedersachsen e.V

Kooperationspartner:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V. (BAG)
© 2017 Bewegte Schule – Gesunde Schule Niedersachsen