Aus der Praxis –
für die Praxis

Neue Unterrichtsmaterialien für Berufsbildende Schulen: Richtig Heben und Tragen

In vielen Berufen gehören schweres Heben und Tragen zum Arbeitsalltag. Um Rückenproblemen vorzubeugen ist es wichtig, die richtigen Tenchniken zu kennen und anzuwenden. Besonders junge Beschäftigte auf Baustellen, in Gesundheits- und Pflegeberufen, im Verkehrsgewerbe und im Einzelhandel sollten frühzeitig ein paar grundlegende Fakten über ihre Wirbelsäule, deren Belastbarkeit und richtige Hebe- und Tragetechniken lernen. Die Deutsche Gesetzliche Unverversicherung hat hierfür neues Unterrichtsmaterial veröffentlicht.

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler
- beantworten Fragen zum Aufbau der Wirbelsäule und der Funktionsweise der Bandscheiben
- benennen, erklären und korrigieren falsche Hebe- und Tragetechniken
- erarbeiten selbstständig Regeln für richtiges Heben und Tragen
- erarbeiten selbstständig Strategien für ein rückengerechtes Arbeiten und Leben

Methodenkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler
- führen vor Ort selbst Hebe- und Tragevorgänge durch und beurteilen diese
- überprüfen selbstständig Lernerfolge

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler
- üben und festigen ihre Kooperations- und Teamfähigkeit
- reflektieren und korrigieren eigenes Verhalten

 

Im Rahmen des Programms "Bewegte, gesunde Schule Niedersachsen" kann an berufsbildenden Schulen in Niedersachsen der Aktionstag „Bewegt in den Beruf" von Expertinnen und Experten der "Bewegten, gesunden Schule Niedersachsen" durchgeführt werden. Lesen Sie hier mehr.

 

 

Weitere Infos und Downloads finden Sie auf der Internetseite des GUV unter: https://www.dguv-lug.de/berufsbildende-schulen/gesundheitsschutz/heben-und-tragen/

 

Verfasserin: E. Reuschel. 25.01.2019,
Quelle: https://www.dguv-lug.de/berufsbildende-schulen/gesundheitsschutz/heben-und-tragen/


Seite drucken Zum Seitenanfang
Bewegte Schule empfehlen:

Projektpartner:

Techniker Krankenkasse | TK Gemeinde-Unfallversicherungsverband Hannover Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. AOK – Die Gesundheitskasse für Niedersachsen Landessportbund Niedersachsen e.V

Kooperationspartner:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V. (BAG) die initiative ¬ Gesundheit ¬ Bildung ¬ Entwicklung
© 2019 Bewegte Schule – Gesunde Schule Niedersachsen